Was Ihre Immobilie wirklich wert ist, wird oft von vielen Faktoren beeinflusst. Je höher die Nutzungsanforderungen, desto mehr Kriterien fallen ins Gewicht: Wirtschaftlichkeit, Baurecht, Funktionalität, Gesamtzustand, Gebäudetechnik, Sicherheit und vieles mehr.

Wir stellen Risiken und Instandsetzungsstaus im Rahmen der Revitalisierung, des Kaufs oder Verkaufs dar. Auf Basis unserer Technischen Due Diligence (TDD) erhalten Sie einen umfassenden Eindruck über die technische Qualität der Immobilie.

Wir helfen Ihnen mit individuellen Bewertungen zu einer soliden Entscheidungsgrundlage.

  • Mengen und Massenabgleich
  • Begutachtung der gebäudetechnischen Ausstattung
  • Detaillierte Zustandsbeschreibung und Zustandsbewertung mit umfassender Fotodokumentation
  • Feststellung der Mängel mit monetärer Bewertung
  • Betriebskostencheck und Benchmarks
  • Kurz-, mittel- und langfristige Budgetplanung für Instandsetzungen
  • Beurteilung von Risiken im Zusammenhang mit der Bewirtschaftung und dem Betrieb der Gebäude und Anlagen
  • Prüfung der Bestandsdokumentation auf Vollständigkeit und Aktualität
  • Prüfung der Ausführungsdokumentation auf Vollständigkeit und Aktualität und Belastbarkeit
  • Erstellung eines TDD-Reports zur gebäudetechnischen Ausstattung